Achtung:

Ab Montag, 16.3.2020, schließt die Stadtbücherei ihre Öffentlichen Bibliotheken

für den Publikumsverkehr. Alle öffentlichen Veranstaltungen der Stadtbücherei Frankfurt werden bis Ende August ausgesetzt.

 

Davon betroffen ist leider auch unsere Lesung am 9. Juni 2020 mit der

46. Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim Anja Kampmann.

 

Als kleinen Ersatz lädt sie Anja Kampmann mit dem nachfolgenden Link zu einer kleinen Lesung aus "Wie hoch die Wasser steigen" aus dem Carl Hanser Verlag ein.

Anja Kampmann - Wie hoch die Wasser steigen (Carl Hanser Verlag)

 

Herzlich willkommen beim Lese-Insel e.V.

Die Lese-Insel fördert Kultur- und Bildungsveranstaltungen in Bergen-Enkheim.

Ziel ist es, Kinder und Jugendliche für das Lesen und Schreiben zu begeistern, Erwachsene durch Abendveranstaltungen kulturell zu bereichern und das Bibliothekszentrum Bergen-Enkheim in seiner Arbeit zu unterstützen und mehr Bürger für die regelmäßige Nutzung des Bibliothekszentrums zu gewinnen.

Treffpunkt für "Alt und Jung" können die Bibliotheken nur mit zentralen Standorten, einem attraktiven Medienangebot und verlässlichen Öffnungszeiten sein und bleiben. 

 

Die Lese-Insel

  • organisiert eigene Veranstaltungen (Flohmärkte, Lesungen, Vorträge, Kinder-werkstätten usw.)
  • unterstützt Veranstaltungen des Bibliothekszentrums
  • vermittelt Abonnement- und Buchpatenschaften 
  • sammelt Spenden
  • sucht Sponsoren 
  • braucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Unsere nächste Veranstaltung

Bibliothekszentrum

Bergen-Enkheim

Öffnungszeiten:

Di.: 13:00 bis 19:00 Uhr

Mi.-Fr.: 13:00 bis 18:00 Uhr

Partner der Lese-Insel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leseinsel Bergen-Enkheim e.V.